Freitag, 2. März 2012

Zweifache Premiere

Zum einen habe ich das erste mal Unterwäsche genäht, (ok, nur ne Boxershorts für Sohnemann) und zum anderen habe ich das erste Mal (erfolgreich) die Zwillingsnadel benutzen können. Das hatte ich bereits vor langer Zeit einmal probiert und es hat irgendwie nie funktioniert. Deshalb habe ich es einfach gelassen. Jetzt habe ich mich erneut drangewagt und siehe da, es funktioniert!

Die Hose sitzt klasse und ich finde es schade, daß die die größte Größe ist (Gr. 122). Danach muß ich mich wohl nach einem neuen Schnitt umschauen.
Der Schnitt ist übrigens aus der Ottobre 6/2010.


Kommentare:

Katrin hat gesagt…

Wow Saskia,

da warst du ja mal wieder fleißig.
Die entstandenen Werke gefallen mit wirklich sehr gut.

Lg
Katrin

Fagottini hat gesagt…

Danke! Schön, daß es Dir gefällt!

LG
Saskia