Montag, 4. Oktober 2010

Gedoppelte Leggins

Da mein Tochterkind nun bald in den Kindergarten kommt, dachte ich mir es sein sinnvoll so die eine oder andere Wechselhose für dort zu haben, denn man weiß ja nie :o)
Als ich bei Farbenmix diese tolle Anleitung für die gedoppelten Leggins gefunden habe, wußte ich auch wie diese Wechselhosen aussehen sollten.
Eigentlich ist es ganz simpel diese Wendeleggins zu nähen, wenn allerdings ich Simpel zu blöd bin sie genau zu befolgen (oder halt versuche mal eben eine Naht zwischen Tür und Angel zu machen....), dann wird der Nahttrenner zum besten Freund ;-)

Zwei solcher Hosen sind entstanden, ich glaube bei der dritten könnte es ohne Zwischenfälle klappen...
Die Farbkombi für die rot-grün/weiß-gestreifte Hose hat Töchterchen sich übrigens selbst ausgesucht.
Ein weiterer Vorteil dieser Hosen ist, daß sie nicht nur kuschelig und bequem sind, sondern sie tragen auch dazu bei, daß mein Stoffberg endlich etwas reduziert wird ;-)



Kommentare:

Sabine hat gesagt…

Klasse! Ich drücke dir die Daumen für die weiteren Doppelleggings ohne Zwischenfälle!
Liebe Grüße
Sabine

Fagottini hat gesagt…

Danke!

Es werden sicher noch ein paar folgen!

Lieben Gruß,

Saskia