Mittwoch, 30. September 2009

Neles erste von mir selbstgenähte Hose

So, das ist jetzt schon meine zweite Hose, aber Neles erste Hose- von mir genäht.

Es ist wieder ein Miou-Miou-Schnitt, passend zu dem lilafarbenen Fleecepulli mit Weste. Von den Farben passen die beiden Stücke nicht unbedingt zusammen, aber eben vom Schnitt. Da kann ich ja noch mal eine passende Kombi nähen- irgendwann.
Insgesamt eigentlich ganz gut gelungen, nur der RV-Bereich (allerdings ohne RV) ist wieder etwas komisch geworden, was daran liegen mag, daß ich einen reinen Gummibund habe, ohne Knopf und halt ohne Reißverschluß. Da hat das alles nicht so richtig zusammengepaßt, ich hätte bestimmt etwas anders nähen müssen- nur was?

Nele muß noch etwas reinwachsen in die Hose, aber dann ist es bestimmt eine bequeme Hose und wie ich finde auch eine süße ;-)
Allerdings ganz schön viel Arbeit an so einem Teil, die ganzen Bindebänder, Saumvolants, Riegelchen... Aber es hat sich gelohnt wie ich finde!





Kommentare:

Lil hat gesagt…

süß!


LG
Lil

Kerstin hat gesagt…

Eine tolle Hose, dank dem Muster kann ich das von dir beschriebene Problem nicht mal entdecken, es wird also nur dir auffallen! *g* Die Arbeit hat sich gelohnt!

LG Kerstin