Sonntag, 27. September 2009

STOFFMARKTAUSBEUTE!



Mein erster Stoffmarktbesuch und ich bin echt erschlagen- einmal vom Angebot und dann auch vom Schleppen ;-)
Mann und Kinder habe ich auf einen schönen Spielplatz geschickt und ich bin gebummelt, später kam noch Kerstin dazu.

Das Angebot ist wirklich riesig und man braucht eine Menge Geduld, denn bis man da mal so an die Reihe kommt mit dem Bestellen und Bezahlen, das kann dauern! Aber ich bin eigentlich ganz gut fündig geworden und habe tatsächlich viel Jungsstoffe bekommen, aber natürlich auch was für Nele. Ich hoffe, ich vernähe alles bis zum nächsten Stoffmarkt, dann kann ich wieder zuschlagen.

Auf den Bildern ist zu sehen dunkelblauer Fleece und Nicky, lachsfarbener und grauer Sweat, ein beigefarbener gerauhter Sweat, Tarnfleece in hellblau, bestickter Fleece in lila, Jeansstoff, und Feincord einmal blau und einmal bordeaux gemustert. Zwei Webbänder und zwei Schrägbänder mit Häkelborte, ein Hosenschnittmuster von Miou-Miou, Kordelstopper und Vlies, bei dem sich noch herausstellen muß, ob es Stick- oder Verstärkungsvlies ist.
Hätte noch viel mehr kaufen können, aber ich konnte mich beherrschen ;-)


Kommentare:

Katrin hat gesagt…

Das Vlies (links neben dem Mioumiou-Schnitt) ist Bügelvlies- hab ich auch gekauft und schon benutzt ;-)

Viele Grüße aus Langen,

Trageberaterin

Fagottini hat gesagt…

Danke! Bin noch nicht dazu gekommen es zu testen!

LG
Saskia